Eine Produktion von «volldabei und vollaufgeklärt» der Berner Rechtsberatungstelle für Menschen in Not, in Kooperation mit Transit Productions, dem Festival about us! Zürich, Bühnen Bern, Theater Basel, Kulturhaus Helferei Zürich, UNHCR Schweiz und Lichtenstein- 

 

Von und mit:

Massire Koma, Sohail Utmaanzai, Michael Sauter, Mikki Levy-Strasser, Barbara Weber

 

 

 

Das Projekt wird in allen Phasen der Arbeit unter vollem Einbezug von Personen mit Fluchthintergrund entwickelt. 

 

 

«volldabei und vollaufgeklärt» initiiert und forscht im Rahmen von verschiedenen partizipativen Projekten an einem künstlerischen und reflektierten Diskurs zu Migration und Flucht. Mit Dank an Dominique Wetli, Dianas Rojas- Feile, Michael Stauffer

 

Mit freundlicher Unterstützung von Cassinelli-Vogel-Stiftung und Landis+Gyr.